Eltern-Kind-Turnen


Die Eltern-Kind-Gruppe ist für Kinder von 2 bis 4 Jahren mit einer Begleitperson gedacht und werden von unseren Übungsleitern zu ersten Turnversuchen angeleitet.

An Kindgerecht umgebauten Großgeräten werden motorische Grundfähigkeiten wie Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination gefördert und gefestigt.

Neben den Bewegungslandschaften gehören auch tanzen und singen zu den festen Bestandteilen jeder Turnstunde. Oberstes Ziel ist es, den Kindern Spaß und Freude an der Bewegung zu vermitteln. 

Ein Kind, das ein breit gefächertes Spektrum an Bewegungserfahrungen in möglichst frühem Alter sammeln konnte, zeigt weniger Schwierigkeiten beim erlernen komplexer feinmotorischer Bewegungsabläufe wie Schreiben oder Klavierspielen als ein Kind, dessen Bewegungserfahrung eingeschränkt oder einseitig waren.

Mit anderen Worten: Laufenlernen ist gut, aber Krabbeln, Rutschen, Robben, Kriechen, Springen, Hüpfen, Hopsen, Hinken, Riesen- und Zwergenschritte machen in alle Richtungen und auf alle möglichen, verrückten Arten ist besser!


Wichtige Informationen zu unserer Eltern Kind Gruppe

Um uns und Ihnen einen reibungslosen Ablauf des Trainings bieten zu können, haben wir hier einige Informationen zusammengestellt

  • Geschwisterkinder bitte nur im äußersten Notfall mitbringen, da diese Turnstunden ganz der Aufmerksamkeit der kleinen Teilnehmer/innen gelten sollte. 

  • Aus organisatorischen Gründen und um einen reibungslosen Ablauf der Stunde zu gewährleisten wird nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen pro Gruppe vergeben. Wir tragen Sie aber gerne in die Warteliste ein und werden diese chronologisch abarbeiten.

  • Da in dieser Gruppe eine Warteliste besteht, behält sich der Übungsleiter das Recht vor, nach fünfmaligen unentschuldigten Fehlen ein neues Kind aufzunehmen und das fehlende Kind von der Teilnehmerliste zu streichen. Natürlich wäre es schön, wenn wir erfahren dürften, warum ein Kind nicht mehr kommt.


NEUE BILDER SIND IN BEARBEITUNG

                                                                                                      

Eltern-Kind-Turnen

Übungsleiterin: Brigitte Frey